Schwarzladen: Die Schwachstellen öffentlicher Stromtankstellen

In drei Teilen dokumentiere ich, welche Schwachstellen in den aktuell verfügbaren Ladesäulen und der zugehörigen Infrastruktur zu finden sind. Für eigene Experimente biete ich auch einen Elektroauto-Simulator an.

Teil 1: Ladekarten kopieren leicht gemacht

Links ein Chameleon Mini, rechts mein NFC-Leser.

Die Abrechnung über Ladekarten selbst ist leider nicht sicher. Es ist mit recht einfachen Mitteln möglich, Ladekarten zu klonen oder sogar fremde Kartennummern zu erraten. Mehr ist hier zu finden:

Teil 2: folgt.

Teil 3: folgt.

FAQ

Warum kontaktierst Du nicht die Ladeverbundbetreiber?**

Nun, das habe ich versucht, mehrfach. Leider haben mich Kundendienstmitarbeiter mit Floskeln vertröstet.

Was sagen die Ladesäulenhersteller?

Auch mit denen habe ich Kontakt aufgenommen — mit mäßigem Erfolg. Ein Vertreter eines Herstellers sagte mir ins Gesicht, das dieses Problem bekannt ist und irgendwann behoben wird. Keiner hat irgendwelchen Handlungsbedarf gesehen.

Sind das alle Schwachstellen?

Nein, leider nicht.

Ich arbeite für einen Ladeverbund/Ladesäulenhersteller/Carsharing-Anbieter.

Ich bin via Email erreichbar, wir können gerne schauen, wie es nach vorne gehen kann.


Mathias Dalheimer

Yours truly.

likes distributed & embedded systems

GPG key: B6501625
fingerprint: E7BA B68E A2D3 9B6A ECEF 4DE4 823E 0DBE B650 1625
github | twitter